Der Stahlstich-Prägedruck

Für repräsentative Briefausstattungen, Visitenkarten, Empfehlungskarten, Banknoten, Briefmarken, Einladungen, Echtheits-Zertifikate und anderes mehr wird seit über hundert Jahren das edelste aller Druckverfahren eingesetzt - der Stahlstich-Prägedruck.

Stahlstichdrucke zeigen eine Brillanz und Lebendigkeit, die von keinem anderen Druckverfahren erzielt werden kann. Das Druckbild weist ein spürbares Relief auf, das durch Licht und Schatten eine wunderbare Lebendigkeit erhält.





Die Gravur wird nach Kundenvorlage von Hand gestochen. Als Vorlage dient dem Graveur entweder eine Reinzeichnung, eine Fotografie oder eine Filmvorlage.

Die Stahlstich-Prägung kann in allen Farben, auch Gold oder Silber, ausgeführt werden.

Stahlstich-Briefbögen sind für Laser- und Tintenstrahldrucker gleichermaßen geeignet.

Die Farben können auf  Wunsch besondere Eigenschaften aufweisen, um höchste Fälschungssicherheit zu gewährleisten. Die Stahlstich-Prägung wird von Grafik-Designern und deren Kunden weltweit hoch geschätzt.